Skip to content
Menu
Gulfhaus Logo CMYK 11-20

Jugendkultur

 

Jugendkultur_grafik_v1

Jugendkultur

Neben Musikveranstaltungen, Feten und Festen, finden auch Aufführungen und jugendkulturelle Projekte und AGs statt. In diesem Bereich ist die Trennung zwischen spezieller Jugendarbeit und Erwachsenenangeboten aufgehoben. Unter anderem, weil kulturelle Angebote oftmals generationenübergreifenden Charakter haben.

Mach mit!

Das Gulfhaus Vechta ist ein Ort der Mitbestimmung – Und das auf ganz vielen verschiedenen Ebenen.
Es gibt die verschiedensten Bereiche, in denen du dich ehrenamtlich betätigen kannst.

Du hast Lust an der Arbeit mit jungen Menschen und bist mindestens 16 Jahre alt? Dann bist du bei uns genau richtig.
Werde Teil des aktuell rund 30-köpfigen Ehrenamtsteams des Gulfhauses Vechta. Plane gemeinsam mit deinen Kollegen und uns coole Angebote für Kinder und Jugendliche. Egal ob Kanutour, Zeltlager, Bastelkurse oder Tagesfahrten. Es gibt fast nichts, was nicht möglich wäre.

Wo kann ich helfen?

Kinder- und Jugendarbeit (z.B. Ferienprogramme oder unser Monatsprogramm)
Jugendkultur (z.B. Planung von Veranstaltungen)
Jugendbeirat (z.B. Förderung von Jugendprojekten im Gulfhaus)
Sonderaktionen für Kinder (z.B. Mitmachstände auf den Burgmannentagen in der Zitadelle)
Und vieles mehr...

Was brint es mir?

Es macht Spaß
Man kann sich bei uns so richtig ausprobieren und austoben
Man lernt etwas dazu
Wir bieten euch die Möglichkeit an Fortbildungen teilzunehmen
Man lernt neue Leute kennen
Wir unternehmen regelmäßige coole gemeinsame Tage miteinander
Man bekommt Anerkennung für sein Engagement
Und und und...

Reinschnuppern ist natürlich erlaubt und auch erwünscht – Man braucht keine Angst haben, dass man ein Leben lang verpflichtet wird.
Uns ist es wichtig, dass IHR euch wohl bei uns fühlt und eurer Zeit entsprechend eingesetzt werdet.

Veranstaltungen

Ob vor ausverkauftem Haus bei einem Konzert mit über 400 Zuschauer*innen oder einer Lesung mit 100 Zuhörer*innen. Die Möglichkeiten Kultur in unserem „Schmuckstück“ dem Saal des Gulfhauses stattfinden zu lassen sind breit gefächert. Für Konzerte zwischen 150 und 400 Personen eignet sich der Saal des Gulfhauses perfekt. Ein besonderer Augenmerk liegt darauf Akteuren aus der Region Auftrittsmöglichkeiten zu bieten und mit anderen kulturellen Institutionen zusammen zu wirken, unter anderem bei der jährlich stattfindenden Rocknacht der Kreismusikschule.
Natürlich sind nicht nur Konzerte denkbar: Auf unserer Bühne kann gelesen, gesungen, gelacht, gezaubert oder musiziert werden.