Wir suchen stetig Verstärkung - Ehrenamtliche Helfer gesucht!

Wir vom Gulfhaus Vechta sind als Träger der freien Jugendhilfe unter anderem für die Ferienprogramm der Stadt Vechta zuständig. In den 6-wöchigen Sommerferien bieten wir, in Zusammenarbeit mit Vereinen, Insitutionen und anderen Anbietern, ganze 97 Angebote für Kinder und Jugendliche an. Ein solches Vorhaben kann nur dann gelingen, wenn wir viele Hände haben. Das gilt natürlich auch für die Oster- und Herbstferien sowie für andere Aktionen, die wir das gesamte Jahr über anbieten.

Wir suchen ständig neue engagierte junge Menschen ab 14 Jahren, die Zeit und Lust an der Arbeit mit Kindern im Alter von 6 - 13 Jahren haben. Im Fokus stehen hierbei Kreativkurse im Werkraum, Angebote in der Küche oder auch Tagesfahrten in den Zoo oder in den Freizeitpark, wo ihr dann unsere hauptamtlichen Mitarbeiter unterstützt.

Natürlich kommen auch eure Wünsche nicht zu kurz! Wenn ihr länger dabei seid, planen wir zusammen mit euch die Angebote, die ihr dann selbstverantwortlich mit unserer Hilfe durchführen könnt.

Was sind die Vorteile eines Ehrenamtes im Gulfhaus Vechta?

- Es macht Spaß
- Man lernt etwas dazu
- Man lernt neue Leute kennen
- Man bekommt Anerkennung für sein Engagement
- und und und...

Natürlich werden ehrenamtliche Tätigkeiten auch bescheinigt, was sich SUPER bei Bewerbungen im späteren Berufs- oder Schulleben macht.

Dazu veranstalten wir regelmäßig mit all unseren Ehrenamtlichen diverse Veranstaltungen. Das kann ein gemeinsames Grillen, ein netter Bowlingabend oder eine gemeinsame Tagesfahrt sein.  

Reinschnuppern ist natürlich erlaubt und auch erwünscht - Man braucht keine Angst haben, dass man ein leben lang verpflichtet wird.
Uns ist es wichtig, dass IHR euch wohl bei uns fühlt und eurer Zeit entsprechend eingesetzt werdet.

Interesse und Lust Teil eines jungen Teams zu werden?? Ihr könnt uns anrufen, uns über Facebook kontaktieren, direkt ins Gulfhaus vorbeikommen oder eine Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! schicken.

Wir und auch die Kinder sind über jede Hilfe dankbar!

Gruß
Euer Stadtjugendpfleger Tobias